Connexion
Télécharger

Der glückliche Jägersmann

1 – Als ich ein Jüngling war, achtzehn Jahre alt,
Durchzog ich Berg und Feld und Wald.
Zum ersten Mal sah ich ein wildes Schwein.
Wie glücklich doch, ein Jägersmann zu sein !

2 – Als ich vom süssen Schlaf erwacht,
Die Sonne scheint, das Herz mir lacht.
Zuerst denk ich an Pulver, Büchs und Blei.
Wie glücklich doch, ein Jägersmann zu sein !

3 – Jetzt zieh ich meinen grünen Jagdrock an,
Denn nur die Feder ziert den Jägersmann.
Mein treuer Hund, jetzt geht es in den Wald hinein.
Wie glücklich doch, ein Jägersmann zu sein !

4 – Als ich nun kam in den grünen Wald hinein,
Begegnet mir ein hübsches Mägdelein,
Sie sprach : « Mein Herr, jetzt sind wir ganz allein. »
Wie glücklich doch, ein Jägersmann zu sein !

5 – Sie setzen sich wohl in das grüne Gras,
Sie sprach : « Ach Herr, was soll denn das ? »
Er schenkt ihr ein ein Gläschen kühlen Wein.
Wie glücklich doch, ein Jägersmann zu sein !

6 – Kehr ich des Abends von der müden Jagd nach Haus,
Dann setz ich mich hin zu einem festen Schmaus,
Dann fällt mir zuerst das hübsche Mädel ein.
Wie glücklich doch, ein Jägersmann zu sein !

Ajouté à la base le 8 mars 2023

Par : Daniel Muringer

Histoire du chant

Trouvable dans « Das Volkslied im Elsass », Joseph Lefftz, vol. 2, page 154.

Collecté à Eckartsweiler en 1926.

Collecte réalisée à nouveau par Daniel Muringer pour OLCA (Office pour la langue et les cultures d’Alsace), site Sàmmle

Application gratuite

Découvrez aussi

S’isch noch nit lang

Ukraine 1933

Chevaliers de la Table Ronde (original)

La Piémontaise

Le chœur des Girondins

Die Nachtpatrouille

Semaine des patates

Der arme Fischer

Complainte des Lucs

Ein glückselig neues Jahr

Titre de la vidéo *
Description
Importez ou enregistrez votre vidéo *
Votre vidéo ne doit pas dépasser 100 Mo. Retouchez là si nécessaire.
Visibilité de la vidéo *

Vous souhaitez avoir accès à l'intégralité du contenu ? Soutenez Canto en vous abonnant

L’abonnement donne accès à la lecture des partitions à leur téléchargement en format PDF, au téléchargement des carnets de chants en PDF ainsi qu’à la lecture en mode hors ligne sur mobile et tablette.

Vous souhaitez avoir accès à l'intégralité du contenu ?

ou